Unser Team

Wir arbeiten Hand in Hand für Ihr Kind


Wir sind Pädagogen aus Überzeugung und wir alle haben uns bewusst für den Waldkindergarten Wiblingwerde entschieden. Die Arbeit in der Natur mit den Kindern ist nicht nur unser Beruf, sondern unsere Berufung. Aber natürlich sind wir nicht nur für unsere Kinder da, sondern auch für Sie. Eine enge Zusammenarbeit mit den Eltern ist für uns das A und O, schließlich sind Sie die Experten für Ihre Kinder. Wenn Sie Fragen, Anregungen oder einfach Informationsbedarf haben, melden Sie sich bei uns. Für ein längeres Gespräch sollten Sie jedoch einen Termin vereinbaren.


hEIKE mÄRKER

Ich bin Diplom-Sozialpädagogin und arbeite seit 2015 im Waldkindergarten. Mich erfüllt diese Arbeit mit Freude, da es hier Raum und Zeit gibt, die Kinder in ihrem Tun einfühlsam zu begleiten, auf jedes Kind ganz individuell eingehen zu können und es nach seinen

Interessen und Fähigkeiten zu fördern.

Der Wald bietet dafür die besten Möglichkeiten, spendet zugleich Ruhe und Kraft, was auf die Kinder übergeht und sie ein Leben lang von innen her stärkt.

 

 

 

 


Dorle Renfordt

Als staatlich anerkannte Erzieherin bin ich seit 2008 mit kurzer Unterbrechung ein Teil des Teams. Seit 2018 bin ich als flexible Mitarbeiterin tätig und springe ein, wenn ich gebraucht werde.
Ich liebe es, mit den Kindern das Kommen und Gehen der Jahreszeiten mit allen Sinnen zu erleben und schöpferisch tätig zu gestalten. Mir ist dabei wichtig das einzelne Kind im Blick zu haben, um es zu fördern und zu fordern.

Katja Grauel

Meine Arbeit im Waldkindergarten als staatlich anerkannte Erzieherin begann im Jahr 2000. Mit den Kindern bin ich besonders gerne im Kreativbereich tätig oder lese ihnen in entspannter Atmosphäre etwas vor. Gerade die kleineren Kinder fordern viel Aufmerksamkeit, die ich ihnen liebevoll und mit der nötigen Geduld entgegenbringe. Es freut mich, die Kinder im Wald zu beobachten und sie in ihrer Entwicklung zu unterstützen.

 

 

 

 

 


Britta Podworny

Als staatlich anerkannte Erzieherin und Heilpädagogin bin ich seit November 2019 die pädagogische Leitung im Waldkindergarten. Seit August 2017 gehöre ich dem Team an. In verschiedenen Bereichen bin ich schon seit 2004 im Waldkindergarten tätig. Mir liegt es besonders am Herzen, Kinder, Eltern, sowie die große Öffentlichkeit für die waldpädagogische Konzeption zu begeistern und die Kinder in ihrer natürlichen Entwicklung zu begleiten und zu fördern. Dabei schöpfe ich gerne aus der Fülle an Möglichkeiten, die der Wald für alle Entwicklungsbereiche bietet. Aber auch im theaterpädagogischen Bereich fühle ich mich zu Hause.

 

 

MariNA hOHEISEL

Seit 2006 gehöre ich zum Team des Waldkindergartens. Im November 2019 habe ich die organisatorische Leitung übernommen. Als staatlich anerkannte Erzieherin und Fachkraft für Sprachförderung gehört Rhythmus für mich in allen Lebensbereichen dazu, ob in der Entwicklung der Kinder, im Tagesablauf, beim Musizieren oder in den organisatorischen Arbeiten. Mit Begeisterung singe ich mit den Waldkindern zu allen Gelegenheiten, wobei die Gitarre den Rhythmus vorgibt. In unserem Mittelpunkt steht jedoch zu jeder Zeit der Rhythmus der Natur, den ich den Kindern in der alltäglichen Arbeit näherbringe.


Martina Siodlaczek

Ein erlebnisreicher Tag im Wald hinterlässt natürlich so seine Spuren,

nicht nur an der Buddelkleidung der Kinder, sondern auch im Waldkindergartengebäude.

Wenn am Nachmittag alle Kinder abgeholt sind, sorge ich täglich

dafür, dass im Haus alles wieder gereinigt wird, so dass sich Kinder, Eltern und das Waldkindergartenteam wohl fühlen. Ich gehöre seit 2008 zum Waldkindergarten.